Zubereitungszeit ca. 40 min., 2 Personen

  • 200g Aubergine
  • 2 rote Paprika
  • 6 Tomatillos
  • 1 Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Tomaten
  • Knoblauch nach Belieben
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 2 TL Instant-Gemüsebrühe
  • 400g Fischfilet
  • 4 TL süße Sahne
  • 1 Schuß herber Weißwein
  • 2 EL gehackte Petersilie

Auberginen, Paprikaschoten, Zucchini, Tomatillos, geputzte Zwiebeln in gleich große Stücke schneiden, nacheinander in Olivenöl andünsten,

Tomaten überbrühen, häuten, Fruchtfleisch pürieren und zum Gemüse dazugeben, gepreßten Knoblauch nach Belieben dazugeben,

mit Kräutern der Provence und der Brühe abschmecken,

Fischfilet waschen, trockentupfen und in 12 gleich große Stücke schneiden, zum Ratatouille geben, im geschlossenen Topf 6 bis 8 min. köcheln lassen,

Süße Sahne unterziehen, mit Wein abschmecken, Petersilie darüberstreuen.